Didaktische Uhr

Uhr.jpg

Hinweis: Der Download der beigefügten Tabellenkalkulation ist z. Zt. noch kostenfrei (klicken Sie auf „Anhänge”).

Das Excel-Tabellenblatt können Sie nachstehend downloaden.
Mit Schiebereglern können Sie die Uhrzeit minutengenau einstellen. Dazu ist es jedoch erforderlich, dass Sie die Ausführung von Makros gestatten.
Sie können Viertel der Uhr optional anfärben und sich den englischen Text digital oder analog anzeigen lassen.
Weitere Verwendung: Mit Screenshots können Sie das jeweilige Bild kopieren und in Arbeitsblätter einfügen.
Tipp: Am besten verwenden Sie für die Screenshots eine Freeware (z. B. PicPick), mit der Sie beliebige Bildschirmausschnitte aufnehmen und sofort weiterverwenden können.



Eine Bemerkung am Rande: Fremdsprachenlehrkräfte sind gut beraten, wenn sie sich zuvor rückversichern, inwieweit Schülerinnen und Schüler überhaupt Analoguhren besitzen und in welchem Maße sie die Uhrzeiten in ihrer Muttersprache beherrschen.

Zur Arbeitserleichterung habe ich noch ein Word-Dokument angefügt, das die Uhr aus dem Excel-Tabellenblatt ohne Zeiger als kopierbare Grafik enthält, zwecks inverser Aufgabenstellung (Zeit ist vorgegeben, die Zeiger sind einzuzeichnen); beachten Sie aber bitte, dass Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in der Regel schon Schwierigkeiten haben werden, den jeweiligen Winkel zwischen großem und kleinem Zeiger richtig zu bestimmen (haben die das in Mathematik beim Thema „Winkel” schon behandelt?).

Hinweis: Sollte sich die Datei „Uhr.xlsm” nicht direkt downloaden lassen, dann klicken Sie sie mit der rechten Maustaste an und wählen „Ziel speichern unter”, nach dem Speichern können Sie sie auf Ihrem Computer öffnen!

Downloads