Über mich

Mein Name ist Kurt Vogelsberger. Ich bin treuer Fan des 1. FC Kaiserslautern und mit Herz und Seele Lehrer und Pädagoge – nicht unbedingt in dieser Reihenfolge. Ich war über 40 Jahre in Diensten des Landes Rheinland-Pfalz tätig, zunächst als Realschullehrer mit den Fächern Mathematik und Physik, dann in der Lehrerinnen- und Lehrerausbildung als Fachleiter für Mathematik, als Fachleiter für Pädagogik und allgemeine Didaktik, als stellvertretender Leiter und dann fast 25 Jahre als Leiter des Studienseminars für das Lehramt an Realschulen Kaiserslautern.

Das Tempus lässt Sie schließen: seit Ende des Monats Juli 2009 bin ich im Ruhestand; nunmehr kann ich mich jenen Dingen widmen, für die bisher zu wenig Zeit war. Ich möchte einiges „zu Papier“ bringen, Beiträge zum Mathematikunterricht – meiner stets bewahrten heimlichen Liebe – im Besonderen, aber auch zum Unterricht in anderen Fächern und auch zur Pädagogik allgemein respektive zur Ausbildung und Prüfung angehender Lehrkräfte. Erfahrungen aus 40 Jahren Lehrerinnen- und Lehrerausbildung, aus abertausenden Lehrproben aller Fächer usf. sollen einfließen. Die pragmatisch orientierten Beiträge zur Didaktik und Methodik des (Mathematik-)Unterrichts stehen unter meinem Leitgedanken „(Mathe) lernen statt lehren“.

Alle auf dieser Homepage eingestellten Beiträge sind frei zugänglich. Vielleicht vermag ich damit einen kleinen Beitrag zu leisten zu dem, was mir immer ein Anliegen war: Guter Unterricht.

Während meiner aktiven Dienstzeit trug ich das Namenskürzel „Vb“, wenn Menschen über mich was auch immer sprachen, benutzten Sie dieses „Vaube“, was den Titel meiner Homepage „KaVaube“ erklärt.

Mein Dank gilt einem lieben Kollegen, Herrn Jürgen Jacoby, unter Freunden „JJ“ genannt, der in alter kollegialer Verbundenheit meiner relativen Inkompetenz in Sachen „Homepage“ auf die Sprünge half und mir bei der Erstellung derselben maßgeblich zur Seite stand (und steht). Stöbern Sie auch auf seiner Homepage.