Leitfaden zur Leistungsmessung

Inhalt LM

Kompendium Leistungsmessung

Ein Arbeitstext zur Leistungsmessung in Schule und Unterricht
nebst Anlagen

Der Download des vollständigen Artikels nebst Anlagen ist z. Zt. noch kostenfrei (klicken Sie auf „Anhänge”).

Zum Inhalt

In diesem praxisorientierten Aufsatz werden zunächst grundlegende Sachverhalte dargelegt, so z. B. die Definition des Begriffs „Leistungsmessung”, es werden norm- und kriteriumsorientierte Leistungsmessung gegenüber gestellt sowie die Testgütekriterien und die Aufgabenanalyse betrachtet. Es wird der Frage nachgegangen, wie eine Punkteverteilung, u. a. mit Hilfe der „Standardabweichung”, in Noten transformiert werden kann, dies an praktischen Beispielen. Ein Vielzahl von praktischen Tipps und Hinweisen schließt sich an.
Zur Transformation einer Punkteverteilung in Noten sei hingewiesen auf das ebenfalls auf dieser Homepage eingestellte Tabellenblatt, mit Hilfe dessen dies automatisiert bewerkstelligt werden kann (siehe „Transformation in Noten” unter dem Menüpunkt „Leistungsmessung”).

Des Weiteren ist nachstehend ein Dokument eingestellt, in dem „Impulskarten” zur Verfügung gestellt werden als Anregung zur Diskussion relevanter Sachverhalte.
Außerdem können Sie Tabellenblätter (im Excel- oder OpenOffice-Format) downloaden zur Berechnung von Durchschnitten, in denen zum einen die Problematik der Durchschnittsberechnung verdeutlicht wird, zum anderen dies automatisiert durchgeführt werden kann.

Anmerkung:
Die Tabellenblätter sind mit Excel erstellt. Wegen der nicht vollständigen Kompatibilität (insbesondere Formatierungen, bedingte Formatierungen, ...) beim Transfer in OpenOffice resp. LibreOffice weichen die dortigen Darstellungen womöglich von den Vorgaben ab! Die grundsätzliche Funktionsfähigkeit sollte dennoch gegeben sein.

Inhaltsverzeichnis

Das Inhaltsverzeichnis zu diesem Text können Sie im obenstehenden Bild einsehen (bitte anklicken).

Downloads